Bundesländer in Deutschland

Bundesländer in Deutschland - Informationen der 16 Bundesländer. Geschichte, Geographie und Informationen zu Wirtschaft und Tourismus.

Thema: Alte-Bundesländer »

bundeslaender-in-deutschland.info » Alte-Bundesländer

Bremen

Bremen
Freie Hansestadt Bremen und kleinstes Land der Bundesrepublik am Unterlauf und Mündungstrichter der Weser. Bremen wird vom Bundesland Niedersachsen komplett umschlossen. Die Stadt Bremen ist nach Hamburg größter deutscher Seehafen. Alte Hansestadt mit zahlreichen Gotik- und Renaissance-Bauten.


Geschichte von Bremen


Bremen wurde 787 Bistum, 1260 Mitglied der Hanse und 1646 Freie Reichsstadt. Das Herrschaftsgebiet der Erzbischöfe kam als Herzogtum Bremen (mit der Hauptstadt Stade) 1648 an Schweden und 1715 an Hannover. 1815 kam Bremen als Freie Hansestadt zum Deutschen Bund.


1871 wurde das Land Bremen ein eigener Bundesstaat im Deutschen Kaiserreich.


Nach dem 2. Weltkrieg wurde Bremen Hafen der Streitkräfte der USA. Es bildete somit eine US-Besatzungszonen-Enklave innerhalb der britisch besetzten Zone, was dem Land nach dem Krieg den Fortbestand als unabhängiges Bundesland garantierte. 1947 wurde Bremerhaven dem Land Bremen eingegliedert.


Bevölkerung in Bremen


Die Bevölkerung setzt sich ursprünglich aus Niedersachsen und Friesen zusammen.


Landesnatur von Bremen


Obwohl Bremen ein sehr kleines Bundesland ist, bietet es sehr viele unbebaute, naturbelassene Flächen. So befinden sich entlang der Flüsse Wümme, Lesum, Ochtum und Geeste fruchtbare Marschwiesen und Altarme, die zum Teil unter Naturschutz stehen und eine natürliche Flora und Fauna aufweisen. Hier wird Landwirtschaft betrieben. Diese Gebiete dienen auch als Naherholungsgebiete für die Bremer und Bremerhavener.


Wirtschaft in Bremen


Sitz von Schifffahrtsgesellschaften, wichtigster Einfuhrhafen für Getreide, Baumwolle, Wolle, Tabak und Kaffee. Stahlwerke, Schiffs-, und Flugzeugbau, Getreidemühlen, Kaffeeröstereien, Textilien.


Fremdenverkehr in Bremen Tourismus


Zu den Sehenswürdigkeiten in Bremen zählen der St.-Petri-Dom, das Rathaus mit Ratskeller, die Bremer Stadtmusikanten, Roland (Rolandssage, Rolandslied), der Schnoor, der Fernsehturm, das Schulschiff Deutschland und die Stadthalle.


Sport in Bremen


Absolutes Highlight im Bremer Fußball ist der SV Werder Bremen. Daneben ist Bremen für alle Wassersportarten bekannt.


About

Inhalte und Kontakt